Am 05. - 06.03.2022 wurde in Vorbereitung diverser geplanter KW Aktionen für 2022 zur Erprobung mehrerer Antennen, Filterbänke mit Umschaltungen zum Einsatz von Multi TRX mit PA und aus Personalmangel auf den UKW Contest verzichtet.
Jahresübersicht Monatsübersicht Jahresübersicht Monatsübersicht Anfang Anfang
ARRL DX SSB 80-10m
Zusätzlich sollte eine Sende- und Empfangsumschaltung zum separaten Betrieb einer reinen Empfangsantenne und einer Sendeantenne getestet werden. Empfangsantenne: T2FD Schleifendipol mit Abschluss- widerstand welche sich in störungsreicher Umgebung als Antenne mit sehr gutem Signal Rauschverhältnis bewährt hatte. Sendeantennen: WIMO W3DZZ+5 Mehrbandantenne, Vertikal Antenne 20,15,10, Dipol von Kelemen 40-10m. Hier ein paar Bilder der Antennen.
Um den Operator Tisch weiter von störenden Geräten und Kabeln zu befreien, wurden zweit zusätzliche Ablagen mit Audioanschluss und Licht hergestellt links und rechts neben den Monitoren zur Aufnahme von z.B. Antennen Tuner angebracht.
Der Ausbau des Funkkoffers wurde diesbezüglich weiter vorangetrieben. Für den Einsatz der Bandpassfilter 80 40 20 15 10m und deren Umschaltung wurden Halteplatten mit den benötigten Umschaltungen von DL5ASG und DL5ZK hergestellt und links und rechts für den gleichzeitigen Einsatz von zwei TRX angebracht.
Bei Portabelbetrieb in fast störungsfreier Umgebung kann auf die T2FD verzichtet werden.
Da man in der Regel nie weiss wo man mit benötigten Netzteilen hin soll, haben DL5ASG und DL5ZK zwei Ablagen unter dem Tisch in Fuß sicherer Höhe und einen zweiten Kabelkanal mit 230V 12V und Erdungsanschlüssen angebaut. Zusätzlich wurde eine Steckdose für einen Heizlüfter installiert.
Besonders Wichtig war die Montage von 2 Getränkehaltern um die Gefahr des Verschütten`s auf dem Stationstisch zu eliminieren. Jetzt brauchen wir nur noch ne Idee für die Chips Tüten hi.
Da Kerstin ihren Geburtstag ausgeben wollte, hatten wir natürlich ordentlich reichlich zu futtern. Danke Kerstin. Gefunkt haben wir natürlich auch. Schöne DX Stationen….. Hier noch ein paar Bilder….
Fokus dieser Aktion war Vorrangig die Erprobung der Technik und auch Antennenabgleich. Spaß hat es natürlich alle Male gemacht…..